„Die Tribute von Panem“ kämpfen ab August im eigenen Wohnzimmer

0
10
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Rund zwei Millionen Zuschauer in Deutschland haben die Arenakämpfe von „Die Tribute von Panem – The Hunger Games“ in den Kinos verfolgt. Ab 18. August wird die Bestsellerverfilmung mit Jennifer Lawrence auf Blu-ray veröffentlicht.

Ab August wird die Verfilmung des ersten Teils von Suzanne Collins‘ preisgekrönter Trilogie im Handel erhältlich sein. Wer nicht so lange warten möchte, kann den begehrten Silberling bereits ab dem 18. August in den Videotheken ausleihen. „Die Tribute von Panem – Hunger Games“ spielt in einer nicht allzu fernen Zukunft. Nordamerika ist aufgrund einer Naturkatastrophe zerstört wurden.
 
Der diktatorische Staat Panem hat sich gegründet, der aus zwölf Distrikten und dem Kapitol als Regierungssitz besteht. Während es den Menschen im Kapitol gut ergeht, muss die Bevölkerung der Distrikte täglich um ihr Überleben kämpfen. Jedes Jahr veranstaltet das Regime grausame „Hungerspiele“, um seine Macht zu beweisen. 24 Jugendliche müssen in einem modernen Gladiatorenkampf gegeneinander antreten – und nur einer kann gewinnen!
 
Als ihre kleine Schwester Prim für die Spiele ausgelost wird, nimmt die 16-jährige Katniss (Jennifer Lawrence) freiwillig ihren Platz ein. Der zweite Kandidat ist Peeta (Josh Hutcherson), der Katniss schon einmal das Leben gerettet hat und ihr kurz vor den Spielen seine Liebe gestand. Das Kapitol macht sie nun zu Todfeinden. Ist für Katniss ihr Überleben wichtiger als die Menschlichkeit? Ist ihr das eigene Leben wichtiger als die Liebe?

Suzannes Collins Trilogie „Die Tribute von Panem“ ging millionenfach über die Ladentische. Regisseur Gary Ross („Pleasantville“) hat sich des Stoffs angenommen und nach der berühmten Vorlage ein spannendes Leinwand-Abenteuer geschaffen. Mit über 350 Millionen Dollar Box-Office-Einspiel in den USA und rund zwei Millionen deutschen Zuschauern gehört das Drama zu den erfolgreichsten Kinostarts nach „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2“ sowie „The Dark Knight“.
 
Bei Produktionskosten von 78 Millionen US-Dollar spielte „Die Tribute von Panem“ etwa 601 Millionen US-Dollar ein. Zu verdanken ist dieser Erfolg dem Cast, in dem Jennifer Lawrence („Winter’s Bone“) als junge Heldin Katniss brilliert. An ihrer Seite spielen Josh Hutcherson („The Kids All Right“) und Liam Hemsworth („Mit Dir an meiner Seite“).

Mehr als 4000 aktuelle Heimkino-Highlights finden Sie in der großen Blu-ray-Datenbank auf DIGITALFERNSEHEN.de.Suchen Sie gezielt nach Filmen Ihrer Lieblingsschauspieler, stöbernSiedurch die verschiedenen Genres oder verschaffen Sie sich in unsererVorschau einen Überblick zu den spannendsten Neuerscheinungen derkommenden Monate. Ein Klick lohnt sich![lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum