Sekten-Drama „The Master“ im Heimkino

0
11
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

„The Master“ zeigt den Aufstieg eines charistmatischen, selbsternannten Philosophen zum Sekten-Guru und die Verbindung zu seiner rechten Hand, dem Kriegsveteranen Freddie. Universum veröffentlicht das mitreißende Drama Ende Juli auf Blu-ray.

Es ist kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Der heimgekehrte Ex-Soldat Freddie (Joaquin Phoenix) bekämpft seine innere Leere mit Alkohol und Frauen. Dann lernt er den charismatischen Lancaster Dodd (Philip Seymour Hoffman) kennen, der nach dem Kriegsende eine eigene Religion namens „The Cause“ gegründet hat und als „The Master“ bekannt ist.
 
Freddie, der unter einer posttraumatischen Störung leidet, findet dank des selbsternannten Philosophen wieder Halt in seinem Leben und steigt sogar zu dessen rechter Hand auf. Zunächst ist der junge Kriegsveteran fasziniert von den Lehren Dodds, doch nach einiger Zeit keimen in ihm Zweifel an den totalitären Methoden und Lehren des „Meisters“ auf.

Das eindrucksvolle und bewegende Drama „The Master“ veröffenlticht Universum am26. Juli auf Blu-ray. Als Bonusmaterial befindet sich auf der blauen Scheibe die Dokumentation „Let There Be Light“ von Regisseur John Huston aus dem Jahre 1946.Beim Online-Händler Amazon kann man sich die Blu-ray zum Film schon jetzt für derzeit 17,99 Euro sichern. [das]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum