34 Jahre „Soko 5113“ und kein Ende – 20 neue Fälle ab Montag

15
30
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Seit mehr als 30 Jahren treten die Ermittler der TV-Sonderkommission „SOKO 5113“ zum Dienst an. Das ZDF schickt ab dem 25. Oktober immer montags um 18.00 Uhr Chefermittler Gerd Silberbauer und seine Crew in 20 neue Fälle.

Anzeige

Neben Silberbauer sind Michel Guillaume, Bianca Hein und Joscha Kiefer, der in der Episode „Der Fluch der Osiris“ sein Debüt als neuer Kriminalkommissar Dominik Morgenstern gibt, in den Hauptrollen zu sehen. Zu den prominenten Gaststars zählen Ralf Bauer, André Eisermann, Jasmin Wagner, Sunnyi Melles, Michael Kessler, Elyas M’Barek, Barbara Wussow, Christian Wolff, Sophie Wepper und Günther Schramm.

Zum ersten Mal in der „SOKO 5113“-Historie klärt das Münchner Ermittler-Team in dieser Staffel einen „Mord auf der Wiesn“. Die Folge, die am Rande des 200. Oktoberfestes in diesem Jahr gedreht wurde, ist allerdings erst im kommenden Frühjahr zu sehen. „SOKO 5113“ zählt nach wie vor zu den Publikumsrennern des Mainzer Senders. Selbst Wiederholungen erzielten in en vergangenen Wochen Marktanteile oberhalb der 19-Prozent-Schwelle. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

15 Kommentare im Forum

  1. AW: 34 Jahre "Soko 5113" und kein Ende - 20 neue Fälle ab Montag Um so erstaunlicher, das das ZDF nicht in der Lage ist diese, nicht nur meiner Meinung nach tolle Serie, komplett auf DVD zu vermarkten!
  2. AW: 34 Jahre "Soko 5113" und kein Ende - 20 neue Fälle ab Montag Jetzt wäre es mal an der Zeit, die allerersten Folgen der Serie zu wiederholen .
Alle Kommentare 15 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum