BBC-Talkshow „Hardtalk“ feiert 20. Jubiläum

0
15
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Das langlebige Talkformat „Hardtalk“ auf BBC World News feiert seinen 20. Geburtstag. Zum Jubiläum ist eine ganze Woche Sonderberichterstattung geplant. Stargast: Sir Ian McKellen.

Ab dem 3. April wird es eine Woche lang das beste aus 20 Jahren Hardtalk zu sehen geben. Am 4. April läuft dann die Jubiläumsausgabe mit dem Schauspieler Sir Ian McKellen, der Moderator Stephen Sackur eine halbe Stunde lang Rede und Antwort stehen wird. 

„Hardtalk“ startete im Jahr 1997 auf BBC Worldnews und hält sich seitdem als profundes und seriöses Talkformat im Programm. In der 20-jährigen Geschichte traten so illustre Gäste wie Donald Trump, Angelina Jolie oder der simbabwische Diktator Robert Mugabe auf.

BBC World News sendet eigenen Angaben zufolge in 433 Millionen Haushalte weltweit. In hiesigen Gefilden ist es über Satellit und in manchen Regionen auch über Kabel empfangbar. [bey]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert