„Dancing Stars“: Wer schafft den Einzug ins Finale?

22
15
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die Erfolgsshow des ORF, Dancing Stars, geht heute ins Finale. Vier Paare kämpfen mit je zwei Einzeltänzen Rumba, Jive, Tango und Streetdance um den Siegerplatz.

In der siebenten Live-Show des ORF-Tanzevents warten zwei besondere Herausforderungen: Zuerst bekommt jedes Paar von jeweils einem Jurymitglied eine choreografische Aufgabe gestellt und die vier Paare müssen sich im Genre „Streetdance“ auf dem Tanzparkett beweisen.

Bis zu zehn Punkte für die Tanzleistungen der „Dancing Stars“ vergeben auch in der zwölften Staffel Nicole Hansen, Balázs Ekker, Karina Sarkissova und Dirk Heidemann. Moderiert wird der ORF-eins-Tanzevent von Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger.
 
Und so müssen Lizz Görgl und Thomas Kraml, Stefan Petzner und Roswitha Wieland, Nicole Wesner und Dimitar Stefanin sowie Michael Schottenberg und Conny Kreuter einmal mehr ihr Bestes geben, um Publikum und Jury von ihrem Können zu überzeugen, denn nur drei von ihnen schaffen den Sprung ins Finale.
 
 [jk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

22 Kommentare im Forum

  1. Ist doch völlig egal, wann die Österreicher ihren Bums senden. Die Schluchtenvariante ist sowieso unerträglich.
  2. Was soll eine Schluchtenvariante sein? Und "Bums" zeugt auch nicht gerade von seriosem Sprachstil deinerseits
Alle Kommentare 22 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum