Das Vierte feiert Geburtstag

0
8
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Morgen wird Das Vierte ein Jahr alt. Der Sender mit Schwerpunkt Hollywood zog eine positive Bilanz bezüglich des ersten Jahres.

So gehe die Prognose von ein Prozent Marktanteil bis Ende 2006 auf. Mehr als 60 Prozent der Deutschen würden Das Vierte bereits nach einem Jahr mit Hollywood verbinden, so Wolfram Winter, Geschäftsführer von Universal Global Networks Deutschland.

So wolle der Sender auf dem positiven Ergebnis aufbauen und das Angebot an amerikanischen Serien und Spielfilmen ausbauen. Ab 17. Oktober starten immer dienstags die Serien „Die Zwei“ und „Simon Templar“. Von „Law and Order“ wird es ab 29. Oktober sechs Staffeln von der ersten Folge an immer donnerstags und sonntags zu sehen geben. Am 21. und 22. Oktober präsentiert Martin Semmelrogge das „Schnauzer-Weekend“ auf dem Hollywood-Sender.
 
Am morgigen Freitag soll es in München nach Senderangaben eine glamouröse Feier geben. Amerikanische und deutsche Stars wie Dennis Hopper, Tori Spelling, Kai Wiesinger, Richy Müller und Thomas Heinze sind eingeladen.
 
Auch den Fernsehzuschauern hat der Sender für Freitag Feier-Highlights angekündigt, rund um die Uhr sind Serien und Spielfilme zu sehen. Am Abend können die Zuschauer ihren Wunschfilm auswählen. Zur Auswahl stehen „Mond über Parador“, „Herzen in Aufruhr“, „Kopfüber in die Nacht“ und „Hudsucker-Der große Sprung“. [ft]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert