Eurosport überträgt Tour de France Live und in HD

12
18
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Gute Nachrichten für Radsport-Fans. Eurosport berichtet täglich mindestens drei Stunden live und auf Eurosport HD auch in nativer hochauflösender Qualität von jeder der Etappen der diesjährigen Tour de France (2. bis 24. Juli).

Anzeige

Zum Auftakt der Tour de France präsentiert der Sportsender am Donnerstag (30. Juni) um 15.30 Uhr die 22 teilnehmenden Teams im Freizeitpark Puy du Fou. Bereits ab 15.00 Uhr lässt Eurosport mit Rückblicken die letzte Tour durch Frankreich wiederaufleben. Zusätzlich sind Zusammenfassungen über den bisherigen Verlauf der Radsport-Saison im Programm eingeplant, teilte die Pressestelle am Donnerstag mit.
 
An Renntagen bietet der Spartenkanal den Radsportfans zusätzlich Rückblicke vom Etappenstart, dem zwischenzeitlichen Rennverlauf und Interviews mit den Favoriten an. Die Etappen mit Bergankunft überträgt Eurosport in voller Länge. Insgesamt stünden mehr als 80 Stunden Live-Berichterstattung auf dem Programm.

Allen Radfans, die tagsüber nicht fernsehen können, gibt Eurosport abends gegen 23.00 Uhr die Chance, die letzte Stunde der jeweiligen Tagesetappe noch einmal mit Live-Kommentar Revue passieren zu lassen. Aktuelle Interviews und Statistiken liefern den Zuschauern die Höhepunkte des Tages. Radsportfans können die Geschehnisse an der Strecke auch mit dem Eurosport-Player als  kostenpflichtigen Livestream am PC verfolgen.
 
Begleitend zu den ausführlichen TV-Live-Übertragungen gibt es auf Eurosport.yahoo.de ein umfassendes Informationsangebot. Liveticker, Vorberichte und Analysen jeder Etappe, Ergebnisse aller Punktwertungen, exklusive Interviews sowie Fahrerporträts und Videos aller Etappen stehen ebenfallszur Verfügung. Im Radsport-Chat werden die Zuschauer interaktiv eingebunden. Die Kommentatoren würden sich bemühen, wichtige Fragen noch während des Rennens und gegebenenfalls live on air zu beantworten, hieß es. [frt]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

12 Kommentare im Forum

  1. AW: Eurosport überträgt Tour de France Live und in HD Nix neues, so wie immer. Wird wenigstens Ulli Jansch kommentieren?
  2. AW: Eurosport überträgt Tour de France Live und in HD Vermutlich nicht. Jedenfalls wurde er im letzten Jahr schon bezüglich der Tour aussortiert. Es dürfte wohl wieder folgendes Trio kommentieren: Karsten Migels, Andreas Schulz und Gerhard Leinauer. Damit kann man leben, vorallem Migels und Schulz sind genial. Jansch statt Leinauer wäre mir zwar auch lieber, aber man kann sich damit abfinden. Ich und ich freue mich darauf.
Alle Kommentare 12 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum