Eurosport verlängert TV-Rechte für Spanienrundfahrt

0
25
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Die Eurosport-Gruppe hat heute einen Dreijahres-Vertrag zur Verlängerung der TV-Übertragungsrechte der Spanienrundfahrt (La Vuelta) unterschrieben.

Darüber informiert die Sendergruppe. Die langfristige Vereinbarung sieht die Live-Berichterstattung der vom 29. August bis 20. September 2009 stattfindenden Spanienrundfahrt von 2009 bis 2011 bei Eurosport und Eurosport Asien-Pazifik vor. Damit baut Eurosport seine umfassende Übertragung vom Radsport weiter aus. 2009 stehen insgesamt 400 Stunden, davon 250 Stunden live auf dem Programm.
 
Nach dem Giro d’Italia stehen als nächstes das Criterium du Dauphiné Libéré (7. – 14. Juli) und die Tour de France (04. – 26. Juli) an. Im Anschluss an die Spanienrundfahrt ist Eurosport vom 23. – 27. September auch live bei der diesjährigen UCI Straßenrad-Weltmeisterschaften in Mendrisio (SUI) dabei.
 
Eurosport erreicht – eigenen Angaben zufolge – in 20 Sprachversionen 116 Mio. TV-Haushalte und 240 Mio. Zuschauer in 59 Ländern. 2006 gegründet, wird Eurosport Asien-Pazifik bereits in 12 Ländern der Region ausgestrahlt und bringt das Beste des europäischen Sports nach Asien. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum