Fußball-WM: RTL Nitro zeigt im Herbst wieder Quali-Spiele

4
18
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Nach der EM ist vor der WM: Kurz nachdem im Sommer der neue Fußball-Europameister gekürt wird, geht im Herbst schon die Qualifikation für die nächste WM los. Einige Spitzenspiele gibt es dabei wieder bei RTL Nitro zu sehen.

Die Fußball-Welt fiebert zwar noch der anstehenden Europameisterschaft in diesem Sommer entgegen, doch im Hintergrund werden bereits die Weichen für die folgende Weltmeisterschaft gestellt, die 2018 in Russland stattfindet. Denn bereits wenig Wochen, nachdem der neue Europameister gekürt wurde, beginnt auch schon die Qualifikations-Phase für die WM. Wenn die einzelnen Teams dann im Herbst die ersten Punkte für ihr WM-Ticket sammeln können, ist auch RTL Nitro wieder mit dabei. Denn der kleine Privatsender wird auch in diesem Jahr wieder ausgewählte Quali-Spiele live übertragen.

Die deutsche Elf werden die Zuschauer dort aber nicht zu sehen bekommen, denn die amtierenden Weltmeister werden ihre Auftritte beim Schwestersender RTL absolvieren. Das Angebot von RTL Nitro kann sich aber dennoch sehen lassen, denn auch wenn Deutschland nicht bei dem Sender zu sehen sein wird, tummeln sich dort doch andere europäische Spitzenmannschaften.
 
Den Auftakt bestreiten dabei am 6. September Schweden und die Niederlande. Einen Monat später (6. Oktober) bekommen RTL-Nitro-Zuschauer dann das Duell Italien gegen Spanien live im Programm des kleinen Privatsenders zu sehen. Am 10. Oktober folgt dann die Niederlande gegen Frankreich und am 13. November tritt Frankreich gegen Schweden an. Die Spiele beginnen jeweils um 20.45 Uhr. [fs]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum