Gottschalk auf der „Wetten, dass…?“-Zielgeraden

1
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Am 8. Oktober beginnt der Countdown für Thomas Gottschalk. Dann moderiert der 61-Jährige vor seinem Wechsel zur ARD die drittletzte Ausgabe der Unterhaltungssshow „Wetten, dass..?“. Per Online-Voting dürfen die Zuschauer Einfluss auf die Wettauswahl nehmen.

Anzeige

We das ZDF am Dienstag mitteilte, kommt die Sendung live aus Nürnberg – die letzte Ausgabe mit dem Sonnyboy, der seit 1981 mit einer Unterbrechung das ZDF-Flaggschiff moderiert, wird am 3. Dezember aus Friedrichshafen am Bodensee gesendet. In der 197. Ausgabe in Nürnberg will Gottschalk von seinem Publikum wissen:  Was waren die schönsten „Wetten, dass..?“-Momente, welcher Showact war der beste, welcher Star der mutigste, welche Wetteinlösung die lustigste, welche Wette die beste und welche Idee die außergewöhnlichste.

Auf der Internetseite der Unterhaltungssendunghaben die Zuschauer ab sofort die Möglichkeit, in den Kategorien Wette, Showact und Wetteinlösung jeweils ihren Lieblingsclip zu wählen. Das Ergebnis wollen Gottschalk und seine Co-Moderatorin Michelle Hunziker in den drei letzten Ausgaben der ZDF-Show präsentieren. [dpa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Gottschalk auf der "Wetten, dass...?"-Zielgeraden Ist mir wurscht was der dan macht WD schau ich mir dann sowiso nimmer an.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum