Landtagswahl in Brandenburg: ZDF zu Gast in Spremberg

1
55
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Sechs Wochen sind es noch bis zur Landtagswahl in Brandenburg und Sachsen. Der ZDF-„Länderspiegel“ wird in den nächsten zwei Wochen jeweils aus einer Stadt der beiden Bundesländer senden. Den Anfang macht Spremberg in Brandenburg.

Am Samstag (20. Juli) ist die Sendung in der Lausitz zu Gast und sendet live um 17.05 Uhr vom Spremberger Marktplatz. Als Gast begrüßt Moderator Ralph Schumacher den brandenburgischen Ministerpräsidenten Dietmar Woidke.

Bereits am Freitag (19. Juli) berichtet Moderator Ralph Szepanski um 14 Uhr in „heute – in Deutschland“ live aus Spremberg über die Themen, die die Bürgerinnen und Bürger in der Lausitz in den Wochen vor der Wahl beschäftigen.

Auch das ZDF-Vormittagsmagazin „Volle Kanne – Service täglich“ wird am Freitag gegen 10.05 Uhr nach Spremberg schalten.

Der Lausitz stehen nach dem Beschluss des Kohleausstiegs wieder einmal schwere Zeiten bevor. Bereits nach der Wende gab es einen tiefgreifenden Strukturwandel und nun sind die Bewohner wieder in großer Sorge vor der Zukunft.

Der „Länderspiegel“ hat ländliche Regionen besucht, in denen der Bus nur einmal am Tag fährt, der nächste Lebensmittelladen Kilometer entfernt ist und das größte im Ort das Funkloch ist. Er erkundet aber auch den Spreewald, der mit seinen 1.500 Kilometer Fließen beliebteste Urlaubsregion Brandenburgs ist.

Fünf Wochen vor der Landtagswahl in Sachsen sendet der „Länderspiegel“ dann am nächsten Samstag (27. Juli) um 17.05 Uhr live aus Zwickau. Und sieben Wochen vor der Landtagswahl in Thüringen ist der „Länderspiegel“ dann noch am Samstag, den 7. September, um 17.05 Uhr zu Gast in Gera. [jrk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. der nächste Lebensmittelladen Kilometer entfernt ist und das größte im Ort das Funkloch ist. Mit Kaffee im Mund ist das echt hart.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum