Mehrere Sender mit Sonderprogramm zu Prinz Philips Tod

3
6709
Prinz Philip
Foto: dpa/His
Anzeige

Prinz Philip ist tot: Auf mehreren Kanälen von ARD bis History Channel wurde daher kurzfristig ein Sonderprogramm anberaumt.

RTL verlängerte kurzerhand sein Magazin „Punkt 12“ um Stunden, als in den Mittagsstunden des heutigen 9. Aprils die Kunde vom Tod Prinz Philips die Runde machte. Der Ehemann der Queen wurde stolze 99 Jahre alt. Im weiteren Verlauf des Tages ist zunächst kein weiteres Sonderprogramm bei dem Privatsender im TV geplant. Es gibt aber ab 17 Uhr eine Sondersendung als Livestream.

Die ARD hat hingegen vor, in den späten Abendstunden ein Sonderprogramm einzureihen. Dies geschieht in Form eines Nachrufs von Royal-Experte Rolf Seelmann-Eggebert, um 22.15 Uhr. Auch Phoenix widmet dem verstorbenen Prinz Philip eine Sondersendung, um 23 Uhr („phoenix der tag“, Moderator Michael Krons). Die vorangehende Sendung „Geheimwaffe Jazz“ (22.30 Uhr) wird gekürzt; die folgende Sendung Der „Kommunistenjäger – Aufstieg und Fall des Joe McCarthy“ beginnt um 0 Uhr.

Im ZDF widmet sich das Vorabendmagazin „Leute heute“ in Kürze, um 17.45 Uhr, in einer „Extra“-Ausgabe ausführlich dem Trauerfall im britischen Königshaus. Aus diesem Anlass ändert auch der History Channel am heutigen Freitagabend sein Programm und zeigt um 20.15 Uhr die 45-minütige Dokumentation „Prinz Philip – Ein Leben für die Queen“, eine ZDF-Produktion aus dem Jahr 2017.

Wiederholungen laufen in der Nacht auf Samstag, um 4.15 Uhr sowie am Sonntag (11. April) um 12.30 Uhr.

Bildquelle:

  • df-prinz-philip: History Channel

3 Kommentare im Forum

  1. Er war zwar *nur* ein Prinz, aber im ins Fettnäpfchen treten war er ein wahrer König. Über seine Kommentare konnte ich mich oft fast tot lachen. R.I.P.
  2. Eher Herzog, der Duke of Edinburgh. Trotzdem war er der Star im Königshaus mit seiner Art. RIP. Edit: Er war auch Prinz, die ganzen Titel können einen schon etwas verwirren.
  3. Im UK wird er so gut wie nie “Prince Philip“ genannt. Immer nur “Duke of Edinburgh“. Ich hoffe, Lizzy folgt ihm noch lange nicht nach....
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum