NDR-Nachrichtenexperte wechselt zu „Bild live“

14
434
bild live logo
Bild: Bild
Anzeige

NDR-Moderator Thomas Kausch wechselt zum Medienhaus Axel Springer und wird bald durch die Nachrichtensendung „Bild live“ führen.

„‚Bild live‘ ist zweifellos das aktuell spannendste TV-Projekt in Deutschland“, so der 58-Jährige am Montag in einer Mitteilung von Axel Springer. „Die Aufbruchstimmung für den neuen Sender wollen wir die Zuschauer spüren lassen und sie mitnehmen.“

„Bild live“ ist die zentrale News-Sendung des neuen TV-Senders Bild, der am 22. August startet (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Weitere Moderatoren des Formats, das werktags von 9-14 Uhr gesendet wird, sind Sandra Kuhn, Patricia Platiel und Kai Weise.

Kausch kommt vom Norddeutschen Rundfunk (NDR), wo er bis Juni 2021 zehn Jahre lang Hauptmoderator der NDR-Nachrichtensendung „NDR Info“ war. Für Arte moderierte er seit 2007 politische Themenabende und Debatten. 2008 bis 2016 war Thomas Kausch Moderator des ARD-Politmagazins „Fakt“, 2004 bis 2007 Leiter Information und Anchorman bei Sat.1. Von 2001 bis 2004 moderierte er das ZDF-Nachrichtenmagazin „Heute Nacht“.

Bildquelle:

  • df-bild-live: Axel Springer SE

14 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 14 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum