Neuer Moderator beim „Sat.1-Frühstücksfernsehen“

1
34532
sat.1
© Sat.1
Anzeige

Morgen, den 27. Dezember, ab 5.30 Uhr gibt beim „Sat.1-Frühstücksfernsehen“ ein neuer Moderator seine Feuertaufe.

Anzeige

Das „Sat.1-Frühstücksfernsehen“ bekommt ein neues Gesicht. Seine Name: Philipp Isterewicz – so berichtete es das Nachrichtenportal von t-online. Der 30-jährige Isterewicz hat bereits diverse Erfahrungen als Radio- und TV-Moderator auf seinem Konto. Seit Mai 2022 arbeitet er schon für den Sender Sat.1 und war dort bisher beim NRW-Regionalprogramm tätig, das immer 17.30 Uhr ausgestrahlt wird.

Neuer Moderator Isterewicz springt beim Sat.1-Frühstücksfernsehen in die Bresche

Nun übernimmt Phillip Isterewicz die Moderation fürs „Sat.1-Frühstücksfernsehen“ und feiert dort morgen zum 27. Dezember seinen Einstand. Die Einstellung von Isterewicz kommt nicht von ungefähr: Mehrere Moderatorinnen verließen im Jahr 2022 den Sender Sat.1. So wechselte Annika Lau im Mai vom „Sat.1-Frühstücksfernsehen“ zu RTL, wo sie inzwischen Morgenmagazine wie „Punkt 6“, „Punkt 7“ und „Punkt 8“ moderiert.

Moderatorin Amira Tröger verließ im Oktober 2022 das „Sat.1-Frühstücksfernsehen“, um eine private Auszeit zu nehmen.

Bildquelle:

  • sat1logo: © Sat.1
Anzeige

1 Kommentare im Forum

  1. Inzwischen lümmelt man schon zu dritt oder zu viert in der Sendung rum. Moderatorenwechsel ist nicht zu vermeiden. Die einzige positive Konstante ist Marlene Lufen.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum