Sony Channel zeigt vorerst letzte Staffel „Poldark“

2
209
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Ab sofort zeigt der Sony Channel die vorerst letzte Staffel der britischen Dramaserie „Poldark“ in Originalfassung mit deutschen Untertiteln. 24 Stunden nach der Premiere sind die Folgen der Serie in Deutschland zu sehen.

Die fünfte Staffel ist in den Sony-Channel-Mediatheken von Vodafone, Unitymedia, MagentaTV und Prime Video Channels verfügbar. Die synchronisierte Fassung soll es dann voraussichtlich im Herbst geben.

Die fünfte soll vorläufig die letzte Staffel sein. Aber Executive Producer Karen Thrussell betonte, dass es nur vorläufig die letzte Staffel ist und niemand weiß, was die Zukunft bringen wird.

Die Serie ist im späten 18. Jahrhundert angesiedelt. Nach drei Jahren kehrt Captain Ross Poldark 1783 aus dem Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg in seine Heimat Cornwall zurück. In dieser Zeit ist sein Vater verstorben und hat ihm einen Haufen Schulden hinterlassen. Seine große Liebe Elizabeth hat sich mit seinem Cousin verlobt.

Die Serie konnte bereits einige Preise gewinnen. So wurden Szenen mit Aidan Turner als Ross Poldark zwei Jahre in Folge als „biggest TV moment“ ausgezeichnet. „Poldark“ gewann außerdem unter anderem den Broadcasting Press Guild Award, einen Impact Award und den BAFTA Audience Award. [jrk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. Aha. Ist das das, was Sonntag abend auf der BBC kam? Kostenlos, unverschlüsselt und in HD?
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum