Sport1 holt sich neue eSports-Moderatorin an Bord

0
476

Das eSports1-Team bekommt Verstärkung: Eine neue Game-Expertin berichtet künftig über die größten eSports-Events.

Phylicia Whitney oder auch „Flitzi“ genannt, übernimmt ab sofort die Moderation des TV-Magazins „bwin Inside eSports“ und berichtet für Sport1 regelmäßig über die größten eSports-Events. Ihr Debüt gibt sie in einer Ausgabe über die Highlights des „DreamHack“ in Leipzig am kommenden Mittwoch, 29. Januar, ab 18.25 Uhr auf eSports1 und nochmals am Freitag, 31. Januar, um 22 Uhr auf Sport1.

Die Niedersächsin war nach ihrem Studium im Bereich Online-Redaktion an der Technischen Hochschule Köln zunächst unter anderem von 2013 bis 2018 als Reporterin für die „RTL II News“ aktiv und präsentierte seit 2013 auch regelmäßig im Sat.1 „Frühstücksfernsehen“ die neuesten Trends aus dem Videospielbereich. Seit 2019 berichtet sie für den SWR auch über tagesaktuelle Themen aus Rheinland-Pfalz.

Über ihre Tätigkeit als eSports-Moderatorin für Sport1 hinaus wird sie ab Februar auch als On-Air-Reporterin für das neue TV-Magazin „Toggo Show“ auf Super RTL beziehungsweise Toggo Plus unterwegs sein.

Bildquelle:

  • DF_Sport1_esports: Sport1

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum