„Star Trek Montag“ heute bei Tele 5: Staffelstart von „Picard“

0
8084
Patrick Stewart als Jean-Luc Picard in Staffel 2 von
Sir Patrick Stewart als Jean-Luc Picard in "Star Trek: Picard" (Bild ©2021 Viacom, International Inc. All Rights Reserved.)
Anzeige

Die Crew der USS Discovery erhält am heutigen “Star Trek Montag” prominente Verstärkung. Tele 5, das “Home of Sci-Fi” im deutschen Free-TV, holt Sir Patrick Stewart in seiner ikonischen Rolle als Captain Jean-Luc Picard aus dem Ruhestand.

Anzeige

Am Ende des 24. Jahrhunderts, und 14 Jahre nach seinem Ausscheiden aus der Sternenflotte, lebt Jean-Luc Picard (Sir Patrick Stewart) ein ruhiges Leben auf seinem Weingut, dem Château Picard. Als er von der geheimnisvollen jungen Frau Dahj (Isa Briones) aufgesucht wird, die seine Hilfe braucht, merkt er bald, dass alles womöglich mit seiner eigenen Vergangenheit verknüpft ist.

„Star Trek: Picard“ feierte Free-TV-Premiere woanders

Die zehn Episoden der ersten Staffel von “Star Trek: Picard” laufen ab dem 28. November immer montags ab 21.15 Uhr direkt im Anschluss an “Star Trek: Discovery”. Im Gegensatz dazu feierte „Picard“ bereits Anfang des Jahres bei RTLZwei Free-TV-Premiere, als der Sender wie aus dem Nichts auftauchte und Tele 5 die Serie wegschnappte (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).

(Werk-)täglich Serienfutter für Trekkies

Auch abseits des “Star Trek Montags” müssen die Fans nicht auf ihre Helden verzichten. Neben den beiden neuesten Ablegern aus dem “Star Trek”-Universum bilden “Star Trek: Deep Space Nine”, “Star Trek: Raumschiff Voyager” und “Star Trek: Das nächste Jahrhundert” montags bis freitags das Vorabendprogramm bei Tele 5.

Bildquelle:

  • picard staffel 2: ©2021 Viacom, International Inc. All Rights Reserved.
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert