You-FM-Gründer wird neuer Programmdirektor bei Radio Bremen

0
18
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der Leiter des HR-Jugendradios You FM, Jan Weyrauch, tritt im September sein neues Amt als Programmdirektor von Radio Bremen an. Weyrauch soll bei der norddeutschen ARD-Anstalt Radio, Fernsehen und neue Medien enger zusammenbringen.

Anzeige

Der Rundfunkrat von Radio Bremen hat in seiner Sitzung am Donnerstag dem Vorschlag von Radio-Bremen-Intendant Jan Metzger zugestimmt und Jan Weyrauch zum neuen Programmdirektor gewählt. Weyrauch war in den vergangenen Wochen bereits öffentlich als Nachfolger gehandelt worden (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Der Leiter der Jugendwelle You FM wird sein neues Amt am 1. September antreten und ersetzt den langjährigen Programmdirektor Dirk Hansen. Der Diplom-Journalist war in den vergangenen zehn Jahren an den strukturellen Veränderungen bei Radio Bremen maßgeblich beteiligt.
 
Um Hörfunk, Fernsehen und die neuen Medien noch enger zusammenzuführen habe Radio Bremen einen Experten gesucht, der sowohl ein gestandener öffentlich-rechtlicher Journalist als auch als Manager in der digitalen Medienwelt zuhause sei, erklärte Radio-Bremen-Intendant Jan Metzger. Mit Jan Weyrauch habe man einen Bewerber gefunden, der das Profil optimal erfülle.

Weyrauch kündigte unterdessen an, er wolle den Bestand der erfolgreichen Radio-Bremen-Programme in Hörfunk, Fernsehen und Online festigen und ausbauen. Ein Schwerpunkt werde für ihn die Arbeit an der Qualität der klassischen Radio-Bremen-Programme sowie die behutsame Öffnung für neue Formen der Medien-Nutzung sein. Dabei wolle er das vernetzte Arbeiten der Radio-Bremen-Redaktionen in Radio, TV und Internet fördern.
 
Jan Weyrauch engagierte er sich beim Aufbau und der Konzeption für das kooperierte Jugendprogramm Fritz von SFB und ORB. Ab 2001 leitete Weyrauch das junge Radio HR XXL des Hessischen Rundfunks, das er mit seinem Team als You FM neu erfand und zu einer crossmedialen Marke in Hessen entwickelte. Zuletzt hatte Weyrauch mit „Coldmirror“ die Entwicklung eines neuen, trimedialen Formats für Radio (You FM), Fernsehen (Eins Festival) und Internet vorangetrieben und umgesetzt. [js]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum