Bild: Destina - Fotolia.com

Planet launcht Reality TV

0
München - Ab März 2004 zeigt der Pay-TV-Sender Planet täglich um 19.00 Uhr und in der Late Night Programmhighlights des Senders Reality TV.
Bild: Destina - Fotolia.com

Sat.1 sucht Schmidt-Nachfolger

0
Hamburg - Die neue Late-Night-Talkshow als Ersatz für die "Harald Schmidt Show" bei Sat.1 soll "noch vor Sommer 2004 starten".
Bild: Destina - Fotolia.com

Premiere-Ärger: Preiserhöhung, Programmkürzungen und Kündigungswirrwarr

0
Der Pay-TV-Anbieter Premiere hat in der Vergangenheit auf großem Fuß gelebt – seit Monaten heißt es sparen, sparen, sparen. Wie wirkt sich dies auf das Programm aus?
Bild: Destina - Fotolia.com

Alle Pornosender über Satellit

0
Über Satellit können europaweit viele Pornosender gesehen und abonniert werden. Welche sind das und warum ist dies möglich, obwohl in Deutschland eine Ausstrahlung verboten ist?
Bild: Destina - Fotolia.com

DFL lehnt verringertes Infront-Angebot ab

0
Frankfurt/Main - Im Poker um die Fernsehgelder für die Fußball-Bundesliga bleibt die Deutsche Fußball Liga (DFL) hart.
Bild: Destina - Fotolia.com

B.TV 4U will umstrittene Quizshows nicht mehr ausstrahlen

0
Ludwigsburg - Der Ludwigsburger Regionalsender B.TV 4U will im kommenden Jahr im Hauptabendprogramm seine umstrittenen Spiele- und Quizshows nicht mehr ausstrahlen.
Bild: Destina - Fotolia.com

RTL-„Nachtjournal“ soll „peppiger“ werden

0
Hamburg - Die neue Moderatorin des RTL-"Nachtjournal", Susanne Kronzucker, will die Informationssendung aufpeppen.
Bild: Destina - Fotolia.com

Die Highlights von ZDFvision

0
DIGITAL FERNSEHEN stellt Ihnen die Highlights der Programme von ZDFvision in der kommenden Woche vor.
Bild: Destina - Fotolia.com

VIVA: redaktionelle Unabhängigkeit nicht eingeschränkt

0
Die redaktionelle Unabhängigkeit bei VIVA ist nach Auffassung von LfM-Direktor Norbert Schneider nicht durch bestimmte Verfahren in der sogenannten Rotation eingeschränkt.
Bild: Destina - Fotolia.com

Erforschung des DDR-Fernsehens wird fortgesetzt

0
Magdeburg - Die Erforschung des DDR-Fernsehens geht voraussichtlich weiter, mehr als eine Million Euro Fördermittel stehen in Aussicht.

Beliebteste Meldungen

Am Kiosk

AUDIO TEST 5/2020: Messen, prüfen, verstehen

0
Weil das Leben weniger draußen stattfinden konnte, weil Gaststätten, Parks und Museen nach wie vor nur in eingeschränktem Maße öffnen konnten, hatten wir mehr Zeit zum Testen. Das merkt man der aktuellen AUDIO TEST auf den ersten Blick an.

Kommentare

Neue Tests