„Vikings: Valhalla“ bei Netflix streamen: Alle Folgen sind schon da

0
938
Vikings: Valhalla ab Februar 2022 bei Netflix
Bild: Bernard Walsh/NETFLIX
Anzeige

Das Spin-Off der Erfolgsserie „Vikings“ ist ab heute bei Netflix abrufbar. „Vikings: Valhalla“ ist ein Fest für Freunde des Binge Watchings: Sämtliche 8 Folgen der ersten Staffel sind auf einen Schlag online gegangen.

Anzeige

Ist der Wikinger-Hype noch zu retten? Diese Frage wird sich wohl nach „Vikings: Valhalla“ beantworten lassen. Schließlich war die ursprüngliche „Vikings“-Serie vor rund einem Jahr nach ihren letzten ideenlosen Staffeln relativ unwürdig Richtung Serien-Valhalla gekrochen.

  • Lesen Sie dazu: „Vikings“ ist endlich vorbei unwürdiges Ende für eine Kultserie

Das heute bei Netflix erschienene Spin-Off der „Vikings“ befasst sich nun mit anderen, mal wieder zum Teil historischen Figuren. Die leben jedoch etwa hundert Jahre nach den Ereignissen der Original-Serie und sind dennoch mal wieder in die Machtkämpfe auf der britischen Hauptinsel verstrickt. Nachdem nun Netflix die Geschicke der mordenden Nordmannen übernommen hat, besteht für Serien-Fans durchaus die Hoffnung, dass die Handlung von „Vikings: Valhalla“ sich wieder kurzweiliger gestaltet, als die letzten müden Staffel und Folgen der Vorgänger-Serie.

„Vikings: Valhalla“ – Alle Folgen von Staffel 1 schon online

Wer sich bei Disney+ an der wöchentlichen Wartezeit auf eine neue Folge von „Das Buch von Boba Fett“ gestört hat, kann bei „Vikings: Valhalla“ endlich mal wieder durchlaufen lassen: In bester Binge-Tradition veröffentlichte der Streamingdienst am heutigen 25. Februar gleich alle 8 Folgen der ersten Staffel der neuen Wikinger-Serie, die zwischen 45 und 59 Minuten lang sind.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • vikings-valhalla-netflix: Bernard Walsh/NETFLIX
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum