„Dschungelcamp“-Produktionsfirma Granada nennt sich um

2
206
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Granada Produktion für Film- und Fernsehen benennt sich um. Ab sofort agiert das Unternehmen, das unter anderem zahlreiche internationale Versionen des „Dschungelcamp“ und „Das perfekte Dinner“ produziert, unter dem Namen ITV Studios Germany.

Anzeige

Laut Medieninformationen vom Freitag passt sich das Unternehmen damit seinen Mutterkonzern an. „Der neue Name spiegelt unsere hundertprozentige Zugehörigkeit zu einem der international stärksten Medienunternehmen, dem britischen ITV plc, und dessen Produktionsarm ITV Studios in aller Konsequenz wider“, sagte Deutschland-Chef Jan Kromschröder.

In Großbritannien hatte das durch mehrere große Fusionen entstandene ITV die Marke Granada bereits vor Jahren abgelegt. Für Ende Januar 2012 stehe dann ein Komplett-Relaunch des bisherigen Online-Auftritts an. Im Januar starten gleich zwei große Produktionen von ITV Studios Germany beim Marktführer RTL: „The Bachelor“ und die neue Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. [su]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

2 Kommentare im Forum

  1. AW: "Dschungelcamp"-Produktionsfirma Granada nennt sich um Mir völlig Wurst wie die Firma firmiert, hauptsache Dschungelcam startet bald wieder...
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum