Frauen immer technikbegeisterter

0
7
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Unterhaltungselektronik ist keine Männerdomäne mehr -Jede zweite Frau findet Entwicklungen und Trends in diesem Bereich spannend.

Wie eine Forsa-Umfrage bestätigt, zeigen sich vor allem die unter 30-Jähringe technikbegeistert. Ca. zwei Drittel von ihnen interessieren sich für derartige Produkte. Bei den 40- bis 49-Jährigen sind es 49 Prozent. Käuferinnen in den alten Bundesländern zeigen etwas mehr Interesse daran (50 Prozent) als Frauen aus Ostdeutschland (47 Prozent).
 
Ausschlaggebend für den Kauf ist für die Frauen die Qualität (93 Prozent), wobei besonders die Verbraucherinnen aus den neuen Bundesländern qualitätsbewusst sind (95 Prozent). Etwa den gleichen Stellenwert nimmt die Benutzerfreundlichkeit ein (91 Prozent). Mit zunehmendem Alter wird dieser Aspekt noch bedeutsamer. So ist laut Forsa die unkomplizierte Bedienung der Geräte für 94 Prozent der 40 bis 49- Jährigen gegenüber 86 Prozent der unter 30-Jährigen wichtig. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert