Hege: Abwrackprämie für alte Set-Top-Boxen denkbar

40
8
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – In dem Beitrag „Auf dem Weg in die digitale Welt“ weist der Beauftragte für Plattformregulierung der Landesmedienanstalten, Hans Hege, auf die Möglichkeit der Ausgabe von staatlich geförderten Gutscheinen für neue Set-Top-Boxen hin.

Hege verweist auf die MHP-Förderprogramme in Österreich und Italien. Dort wurden Set-Top-Boxen mit MHP direkt mit einem bestimmten Betrag bei Kauf gefördert.
 
Dabei sieht der Medienexperte die Ausstattung der deutschen Haushalte mit nicht adressierbaren Set-Top-Boxen kritisch für eine rasche Digitalisierung. Die digitale Übertragung erleichtere zwar die Erweiterung des Programmangebotes, löse aber noch nicht das Finanzierungsproblem für die Inhaltaenbieter. Daher komme der Adressierbarkeit, also der Möglicheit der Abrechnung und der Individualisierung, eine zentrale Funktion zu.
 
Doch „da sind wir in Deutschland schlechter aufgestellt“, so Hege in dem Bericht. Daher kann sich Hege vorstellen, die Digitalisierung mit einer Art Abwrackprämie für alte, „dumme“ Set-Top-Boxen staatlich zu fördern. „Förderprogramme müssten bei den Konsumenten ansetzen, etwa mit Gutscheinen, die eine Teilförderung von Geräten ermöglichen, die über bestimmte Mindeststandards aufweisen, von Adressierbarkeit über MPEG4 bis zur Darstellung von Internetinhalten“, so Hege weiter.
 
Der große Unterschied dieses Modells zur Abwrackprämie auf Autos wäre, dass die alten Boxen als Zweigeräte in den Haushalten weiterverwendet werden könnten. Hege weist selbst darauf hin, dass ein solcher Weg „nicht ohne Risiko“ sei. „Aber manchmal hat auch der eine Chance, der spät kommt und aus den Erfahrungen und Misserfolgen anderer lernt“, ist sich Hege sicher. [fp]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

40 Kommentare im Forum

  1. AW: Hege: Abwrackprämie für alte Set-Top-Boxen denkbar Gehts noch? Suventionen für ein Privatwitschaftliches Abenteuer? Die PrivatenTVs sind doch keinen Bank??? cu Oli
  2. AW: Hege: Abwrackprämie für alte Set-Top-Boxen denkbar Naja, das ist Teil der Demokratie. Jeder darf Unsinn reden wie er will und die DF darf es sogar noch weiterverbreiten. Solange so ein Schmarrn wie der Typ verzapft hinterher nix mit der Realität zu tun hat ist es doch in Ordnung!
Alle Kommentare 40 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum