[In Kürze] Telefunken holt sich Ex-Skymaster-Geschäftsführer

1
8
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Ex-Skymaster-Geschäftsführer Achim Schaller wird ab 1. August Vorstandsmitglied der Telefunken Holding. In seiner neuen Funktion wird Schaller das operative Geschäft des Unternehmens leiten.

Die Einberufung Schallers als Chief Operating Officer (CCO) erfolge nach einer Entscheidung des Aufsichtrates, teilte die Eltektronikmarke am Montag mit. Klaus-Peter Voigt, Vostandsvoristzender des Unternehmens, sieht sich mit der Einberufung Schallers in den „schnell wachsenden Märkten bestens aufgestellt“. Er verfüge über eine „ausgezeichnete Expertise im Konsumgüter- und Industriegeschäft“. Schaller war zuvor Geschäftsführer der SM Electronic, die unter dem Namen Skymaster beispielsweise Receiver vertreibt. [rh]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: [In Kürze] Telefunken holt sich Ex-Skymaster-Geschäftsführer Telefunken baut doch gar nichts mehr selber, oder? Insofern passt ein Ex-Skymaster-Mann ja. Die importieren ja auch ihre Ware aus China und setzen ihren Namen drauf.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum