Sony: PlayStation Home wird zur Social-Games-Plattform

1
16
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Sony wird sein PS3-Onlineportal PlayStation Home in den kommenden Monaten massiv umbauen und durch eine inhaltliche und optische Neuausrichtung in eine Plattform für Social Games verwandeln.

Anzeige

Man werde die Plattform im Herbst dieses Jahres grafisch und inhaltlich „vollkommen neu ausrichten“, sagte Sony-Sprecher Jack Buser dem Branchendienst „Venturebeat“ am Dienstagmittag (Ortszeit). Seit 2008 kann man mit seinem Avatar durch die dreidimensionale Welt von PlayStation Home streifen und sich dabei mit seinen Freunden austauschen. In den kommenden Monaten werde man „verstärkt auf Spiele für die Plattform setzen, um unseren 23 Millionen Nutzern bessere Unterhaltung bieten können“, so Buser.

Die virtuelle Welt werde aufgeteilt in unterschiedlich gestaltete Areale, in denen jeweils bestimmte Arten von Multiplayer-Games gespielt werden können. Der Action-Bereich wirkt ersten Bildern zufolge beispielsweise dunkel und bedrohlich, während die Abenteuer-Zone farbenfroh und fröhlich stimmt.
 
Wie bisher wird es auch weiterhin einen zentralen Platz für die Nutzer von PlayStation Home geben, hieß es. Dieser werde den Namen „The Hub“ (deutsch: „das Drehkreuz“) tragen und Nutzern die Möglichkeit geben, gemeinsam mit Freunden direkt in Spiele einzusteigen bestimmte Missionen zu erfüllen.
 
Einen genauen Termin für den Neustart der Onlinewelt nannte Jack Buser nicht. [dm]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Sony: PlayStation Home wird zur Social-Games-Plattform Betrachtet man einmal, wie Sony das Projekt "Home" in den letzten drei Jahren "vorangetrieben" hat, würde ich mich auch nicht auf einen Starttermin festnageln lassen. Ansonsten halte ich das Thema "Social Games" für überbewertet. Das mag bei "facebook" funktionieren, aber nicht auf einer Konsole.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum