UMTS-TV vorerst kostenlos

0
21
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

T-Mobile erweitert das TV-Angebot für UMTS-Mobiltelefone.

Zusätzlich zu n-tv werden zwei weitere Programme das Angebot ergänzen. Eines wird aus dem Sport das andere aus dem Kinobereich kommen. T-Mobile will in einiger Zeit eine zweistellige Programmanzahl aufführen können. Der Empfang via UMTS im so genannten Streaming Verfahren bleibt in der Einführungsphase bis Ende März 2006 kostenlos. Das gleiche gilt auch für den Datentransfer des TV-Empfangs. Alle im diesjährigen Weihnachtgeschäft von T-Mobile angebotenen UMTS-Geräte werden mobiles TV-Streaming beherrschen. [ak]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert