BenQ: Neuer Heimkino-Projektor als Alleskönner

0
10
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der neue BenQ W1070 soll ein neues Highlight für den Heimkino-Markt werden. Der Projektor kommt mit Full-HD, 3D und edler Optik daher.

Mit dem W1070 bringt BenQ einen weiteren DLP-Projektor für Heimkino-Anwendungen auf den Markt. Das Gerät soll eine Bilddiagonale von bis zu 200 Zoll liefern können und neben Full-HD auch 3D-Inhalte darstellen können. Lens-Shift und Zoom (1,3-fach) machen ihn flexibel in der Aufstellung. Die 2000 Ansi-Lumen, 10-bit-Farbverwaltung und 1,07 Milliarden Farben tragen zu einem guten Bild des Projektors bei. Über die integrierten 10-Watt-Lautsprecher kann zudem auch Sound ausgegeben werden.
 
Der BenQ W1070 wird zudem in edlem Weiß-Silber-Look hergestellt. Dank SmartEco Technologie sollen sich zudem verlustfrei 70 Prozent der Energie eingespart lassen. So soll eine Lampenlebensdauer von bis zu 6000 Stunden erreicht werden können. Die Quick-Cooling-Funktion sorgt zudem für ein schnelles Abkühlen des Projektors, um den sofortigen Transport nach dem Einsatz problemlos zu gewährleisten.
 
BenQ’s Multitalent für das Heimkino ist ab sofort im Handel verfügbar. Der W1070 soll für 899 Euro (UVP) erhältlich sein. [hjv]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum