Grundig: Neues UHD-Flaggschiff zum 70.

16
11
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com

Grundig wird 70 und beschenkt sich selbst und seine Kunden: In diesen Tagen stellt das Unternehmen seinen UHD-TV 65VLX9590BP vor – Curved, ultraschmal und trotzdem typisch Grundig.

Vollsortimenter Grundig geht in sein 70. Geschäftsjahr. Nach dem Einstieg ins Ultra-HD-Segment im vergangenen Jahr greift Grundig in diesem Jahr mit dem Flaggschiff 65VLX9590BP an. Der 65-Zoll-Fernseher (166 Zentimeter Bilddiagonale) hat einen extrem schmalen Rahmen und eine texturierte Rückseite, das typische Grundig-Design soll unverkennbar bleiben. Das Topmodell kommt in schwarz mit silbernem Standfuß voraussichtlich im Juni 2015 in den Handel.

Im Gehäuse arbeitet ein Quad-Core-Prozessor. Der Fernseher hat eine native Auflösung von 3 840 x 2 160p und unterstützt sowohl HEVC (High Efficiency Video Coding) als auch VP9. Ein Triple Tuner mit DVB-T2 ist vorhanden sowie die Shutter-3D-Technologie. Die Smart-Interactive-Benutzeroberfläche von Grundig wurde überarbeitet und mit neuen Online-Features versehen.
 
„Der Grundig Curved UHD TV ist unsere Antwort auf die wachsende Nachfrage in diesem Segment. Das Grundig-UHD-Portfolio wird somit nachhaltig gestärkt und wir sehen uns in diesem Wachstumsmarkt gut gewappnet, was gerade in unserem Jubiläumsjahr als wichtiges Zeichen in Richtung Handel und Konsumenten verstanden werden darf“, so Murat Sahin, CEO der Grundig Intermedia.
[chp]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

16 Kommentare im Forum

  1. AW: Grundig: Neues UHD-Flaggschiff zum 70. Warum wird hier immer noch so getan, als ob Grundig eine deutsche Fa. wäre und hochwertige Produkte herstellt?
  2. AW: Grundig: Neues UHD-Flaggschiff zum 70. Der Markenname wird 70 ... wenn das kein Grund zum hurra schreien ist
Alle Kommentare 16 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum