Neue Produktpolitik bringt Reelbox nach Maß

0
10
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Wollerau – Reel Multimedia will Kundenwünsche erfüllen und bietet austauschbare Komponenten zum Erstellen der eigenen Wunsch-Reelbox und im Rahmen einer Kulanzaktion die Umrüstung des Gerätes.

Im September startet die Auslieferung der neuen Reelbox Lite im Designgehäuse, basierend auf der bereits bekannten Hardware der Reelbox PVR 1100S, deren Herstellung eingestellt wird. Hintergrund für diese Entscheidung zu maximaler Flexibilität durch Verwendung einer individuell bestückbaren Basiskonfiguration waren Gespräche mit Kunden, in denen sich herausstellte, dass deren Vorstellungen besonders im Bereich der zu verwendenden Laufwerke aber auch bei der Tunerbestückung stark variieren.

Im Auslieferungszustand verfügt die neue Reelbox Lite daher über einen DVB-Tuner nach Wahl (DVB-S, DVB-C, DVB-T). Sämtliche austauschbare Komponenten können die Kunden im Fachhandel erwerben. Das derzeit noch enthaltene Neotioncrypt-Modul (Full X) wird nur noch in geringen Stückzahlen mit den ersten Boxen aus der neuen Produktion ausgeliefert. Für den Anwender ergibt sich dadurch die Möglichkeit, ein auf seine Bedürfnisse maßgeschneidertes Produkt zu erwerben und somit Preis und Ausstattung den eigenen Wünschen entsprechend anzupassen. Die Reelbox Lite in der Basiskonfiguration mit einem Tuner und ohne optisches Laufwerk wird für 699,- (inklusive Mehrwertsteuer) ab September 2005 im Fachhandel erhältlich sein.
 
Allen Käufern der bisherigen Reelbox PVR 1100S offeriert die Reel Multimedia AG im Rahmen einer einmaligen Kulanzaktion die Umrüstung ihres Gerätes: Gegen eine Unkostenpauschale von 39,90 Euro inklusive Versand wird das alte Gehäuse gegen die neue Variante in einer Farbkombination nach Wunsch ausgetauscht. Das Gehäuse wird in den Farben Schwarz und Silber sowie in den Bicolor-Varianten Schwarz/Silber bzw.Silber/Schwarz angeboten. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert