Topfield: „Derzeit keine Receiver für HD Plus geplant“

4
11
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Der Receiverhersteller Topfield hat derzeit noch keinen Receiver für die Astras HDTV-Plattform HD Plus geplant.

Das bestätigte Michael Gerhard, Manager für den technischen Verkauf und Marketing bei Topfield, auf Anfrage gegenüber DIGITAL FERNSEHEN.

Der Hersteller habe sich jedoch auf die kommende HD-Plus-Plattform vorbeireitet, um auf die Anforderungen des Marktes reagieren zu können. „Als Hersteller werden wir entsprechende Receiver anbieten, wenn diese verlangt werden“, sagte Gerhard.
 
Es sei erfreulich, dass fünf weitere HDTV-Sender in Deutschland an den Start gehen. Dass dieser Start jedoch vermutlich unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden wird, sei mehr als bedauerlich. „Da HD Plus neue Receiver erfordert und auch die meisten HDTV-fähigen Fernseher mit CI-Schnittstelle durch CI Plus ausgeschlossen werden, wird der Weg für HD Plus vermutlich sehr steinig werden“, glaubt Gerhard.
 
„Viele Kunden werden sicherlich nicht verstehen, warum ihr gerade erst gekaufter Fernseher oder Receiver die neuen Sender nicht empfangen kann und werden nicht bereit sein, erneut Geld in die Hand zu nehmen um sich einen neuen Receiver oder einen neuen Fernseher zu kaufen“, schätzt der Topfield-Manager.
 
Grundsätzlich sei es für die Receiverhersteller und Kunden erfreulich, dass Geräte mit CI-Plus-Schnittstelle zukünftig vermutlich für nahezu alle Betreiber verwendet werden könnten. Weniger erfreulich für die Kunden sei es hingegen, dass ihr Fernsehverhalten durch CI Plus stark beeinträchtigt werden könne.
 
„Sollten die Betreiber die Möglichkeiten von CI Plus, wie das Aufnahmeverbot, das Vorspulverbot bei Werbeblöcken, usw. wirklich nutzen, wird das einem Erfolg der Plattform sicherlich nicht zuträglich sein“, sagt Gerhard. Letztendlich werde es aber der Kunde selbst sein, der über den Erfolg bzw. den Misserfolg der Plattform entscheide. [ar]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. AW: Topfield: "Derzeit keine Receiver für HD Plus geplant" OK, Herr Gerhard! Ich verlange von Ihnen einen HD Plus Receiver. Nach der Aussage von Topfield wird das Unternehmen dann reagieren. Wie reagiert denn jetzt Topfield?
  2. AW: Topfield: "Derzeit keine Receiver für HD Plus geplant" Ist doch klar das die sich ein Hintertürchen offen halten. Nur so nebenbei: Hat DF jetzt bald alle Receiverhersteller durch,, oder wie viele kommen da noch?
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum