Clipfish startet mit exklusiven Inhalten auf Fire TV

3
27
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Die Online-Videothek Clipfish kommt auf die Set-Top-Box Fire TV und den Fire TV Stick. Dabei möchte RTL für die Besitzer der Amazon-Devices sogar einen exklusiven Service bieten.

Pünktlich zur Ankündigung des Fire TV Stick für Deutschland hat auch die Mediengruppe RTL am Dienstag eine Ankündigung in Petto. Ab sofort kann nämlich auch das Video-on-Demand-Angebot von Clipfish über die Set-Top-Box Fire TV und ab 15. April dann natürlich auch über den Fire TV Stick genutzt werden.

Neben den umfangreichen Film-, Serien-, Anime-, Musik- und Comedy-Inhalten und den Highlights diverser RTL-Sendungen gibt es exklusiv für Fire TV auch einen neuen Menüpunkt namens „24/7“, der ähnlich zu einem regulären TV-Sender einen durchlaufenden Videostream mit verschiedenen Sendungen bietet. Die App lässt sich mit Box und Stick kostenlos herunterladen.
 
Bei RTL sieht man den Schritt auf die Set-Top-Box als konsequenten Ausbau des Portfolios. „Neben dem weiteren Ausbau unseres Inhalte-Angebotes entwickeln wir – wie jetzt mit Amazon Fire TV – auch unser Plattform-Portfolio konsequent weiter. Damit folgen wir unserem Credo, unsere Inhalte überall und jederzeit verfügbar zu machen“, erklärte Matthias Büchs, Bereichsleiter Online bei RTL Interactive. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: Clipfish startet mit exklusiven Inhalten auf Fire TV Verstehe ich das gerade richtig? Obwohl sich RTL ansonsten überall gegen die Verbreitung eines kostenlosen Livestreams sperrt, soll es den auf dem FireTV-Stick also geben?
  2. AW: Clipfish startet mit exklusiven Inhalten auf Fire TV Man sperrt sich in Bezug auf die regulären TV-Programme, um die es hier aber wohl nicht geht. Verstehe das so, dass man aus Clipfish-Inhalten einen linearen Kanal fürs fireTV baut, der dann rund um die Uhr verfügbar ist.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum