Social TV: BBC bindet Olympia-Livestreams in Facebook ein

2
8
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Für die Übertragungen der Olympischen Spiele und des Tennisturniers Wimbledon setzt die BBC nicht nur auf über 24 Internetstreams, sondern auch verstärkt auf Facebook. Damit will der Rundfunkanbieter die Möglichkeiten von Social TV prüfen.

Britische Nutzer von Facebook können sich mit einer App innerhalb des sozialen Netzwerks die Übertragungen der Olympischen Spiele sowie des traditionsreichen Tennisturniers Wimbledon anschauen, teilte die britische Sendeanstalt BBC am Mittwoch mit. Damit können Sportfans die Wettkämpfe gemeinsam verfolgen und parallel das sportliche Geschehen kommentieren. Außerdem sehen Nutzer des Netzwerks, welchen Stream ihre Freunde gerade verfolgen. Allerdings steht das Angebot nur den Briten zur Verfügung.

Die BBC versteht das Angebot vor allem als einen Dienst am gebührenzahlenden Zuschauer, um Sportfans die Inhalte unabhängig ihres Aufenthaltsortes zu bieten. Außerdem will der öffentlich-rechtliche TV-Veranstalter verstärkt die Möglichkeiten von Social TV testen und die Ergebnisse für weitere Sendeplanungen nutzen. Derzeit sind in der Beta-Version der Anwendung bis zu sechs Live-Streams des Wimbledon-Turniers zu sehen. Während der Olympischen Spiele sollen Nutzer dann zwischen 24 Angebote wählen können, welche allesamt in Facebook verfolgt werden können und das komplette Olympia-Angbot abbilden, sogar in HD.
 
Auch wenn die BBC auf digitale Medien setzt und sich damit dem aktuellen Trend beugt, gänzlich bedenkenlos bietet der Rundfunkanbieter die zahlreichen Streams nicht an, wie der Branchendienst „Broadband TV News am Donnerstag berichtete. Zum einen sei es eine besondere Herausforderung, die Zuschauer durch das Multiscreen-Angebot zu führen. Zum anderen kannibalisiere die BBC damit ihr eigenes TV-Angebot, erklärte der für London 2012 zuständige BBC-Manager Roger Mosey. Dennoch werde es noch genügend Zuschauer geben, welche eine kommentierte Berichterstattung von Olympia auf BBC One in HD sehen wollen. [rh]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Social TV: BBC bindet Olympia-Livestreams in Facebook ein In Deutschland dagegen wird man wieder überall ein "aus Lizenzrechtlichen Gründen können wir Ihnen diese Inhalte nicht im Internet zeigen" eingeblendet?
  2. AW: Social TV: BBC bindet Olympia-Livestreams in Facebook ein Jop, ist bei Wimbeldon ebenfalls aktuell so.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum