Update: ZDF optimiert App für Mediathek

2
19
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Das ZDF bietet ab sofort ein Update für seine Mediatheken-App für iOS und Android an. Durch die Aktualisierung bekommt die Anwendung unter anderem ein neues Design, Merklisten können erstellt und Push-Nachrichten versendet werden.

Nachdem das ZDF seine Mediathek vor knapp zwei Jahren zur mobilen Nutzung auf iOS- und Android-Geräte gebracht hat, bietet der öffentlich-rechtliche Sender nun die zweite Version seiner App zum Download an. Dabei soll die Aktualisierung, die seit Montag kostenlos in Apples iTunes-Store und im Google Play Store verfügbar ist, einige der Probleme beheben, die bei der ursprünglichen Version noch für einigen Unmut bei den Anwendern gesorgt hatten.

So wurde unter anderem das Design der Anwendung überarbeitet und die Mediathek mit einer modernen und vor allem klaren Benutzeroberfläche versehen. On-Demand-Videos werden ab sofort über die Kategorien „Sendung verpasst“, Sendungen von A-Z“, Top-Themen oder beispielsweise auch Rubriken bereit gestellt und auch verschiedene Live-Streams lassen sich über die Version 2.0 abrufen. Zudem können Nutzer die abgesehene Videos in einem Verlauf zurückverfolgen und Merklisten für die spätere Nutzung anlegen, an die bei Bedarf per Push-Meldung erinnert wird, bevor ein gemerktes Video abläuft.
 
Bei iOS-Geräten kommt darüber hinaus hinzu, dass nun Videos über soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter geteilt oder via Mail empfohlen werden können. Zudem unterstützt die aktuelle Version nun auch die AirPlay-Funktion von Apple, mit der Videos per AppleTV auf den Fernsehschirm im Wohnzimmer geholt werden können.
 
Die Mediathek-App bietet den Zugriff auf das komplette On-Demand-Angebot des ZDF sowie die Möglichkeit, sich auch unterwegs in das Live-Programm von ZDF, ZDFneo, ZDFinfo und ZDFkultur zu schalten. Das ZDF empfiehlt dabei ausdrücklich einen Mobilfunkvertrag mit Datenflatrate, weil sonst aufgrund der hohen Volumina massive Zusatzkosten entstehen können. Alternativ wird aber auch der Zugang über das heimische WLAN-Netz empfohlen. [fm]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Update: ZDF optimiert App für Mediathek Na endlich, da läuft ja schon seit einiger Zeit der Ton fast ne Sec. vor.
  2. AW: Update: ZDF optimiert App für Mediathek Gibt auch noch die Android-App "Theke", die ich lieber nutze als die Original-App vom 2DF.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum