Fernsehen in Deutschland

0
Das deutsche Fernsehen hat sich, seitdem in den 40er-Jahren mit der Braunschen Röhre Bilder laufen gelernt haben, rasend schnell entwickelt. Heute wird es von vielen als "das Fenster zur Welt" angesehen und hat somit informations-übertragungs-technisch einen sehr hohen Stellenwert angenommen.

Roadmap für Analog-Digital-Umstieg

0
Spätestens zum 30. April 2012 soll die analoge TV-Verbreitung via Satellit eingestellt werden. Bis dahin bleibt nicht viel Zeit, um die Interessen der einzelnen Marktteilnehmer für einen gelungenen Umstieg zu bündeln. Diese Aufgabe hat Jörg-Peter Jost von der Deutschen TV-Plattform übernommen. Wir sprachen mit dem Leiter der Arbeitsgruppe Digitalisierung über die geplante Roadmap.

Das unendliche Lizenzen-Meer

0
Dezember 2008 - Was vor drei Jahren auf der Anga Cable begann, ist heutzutage mehr denn je ein Thema für Boxenhersteller. Zu Sisvel und MPEG LA haben sich längst andere Lizenzverwerter gesellt, die ebenfalls die Hand aufhalten. Nicht, dass das nicht gerechtfertigt wäre. Erfindungen müssen geschützt und entsprechend entlohnt werden, wenn sie zum Einsatz kommen. Händler und Hersteller gewinnen jedoch mehr und mehr den Eindruck, dass sie einem Fass ohne Boden gegenüberstehen.

Konkurrenz am Horizont

0
Die drei konkurrierenden Breitbandanschlüsse DSL, Kabel und FTTx differenzieren sich immer mehr. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der britischen Marktforscher Point Topic. Kabelnetzbetreiber sitzen dabei zwischen den Stühlen.

Beliebteste Meldungen

Am Kiosk

DIGITAL FERNSEHEN 8/2020: Vu+ Zero und Dreambox DM 900 noch am...

0
Die neue DIGITAL FERNSEHEN ist am Kiosk erhältlich und schaut diesmal unter anderem mit dem Vu+ Zero und der Dreambox DM 900 zwei Veteranen des Digital-TV-Empfangs unter die Haube und testet, ob sie noch den aktuellen Anforderungen entsprechen.

Kommentare

Neue Tests