Eurosport bringt French Open in UHD

14.05.2019, 11:28 Uhr, fp

Der Sportsender Eurosport startet anlässlich der French Open vom 26. Mai bis 9. Juni den Event-Kanal Eurosport 4K.


Mit Eurosport und HD Plus können Tennisfans die Roland-Garros French Open in bester Bildqualität verfolgen: Für alle Zuschauer mit einem UHD-TV via Satellit wird vom 26. Mai bis 9. Juni der Event-Kanal Eurosport 4K auf UHD1 by HD Plus verfügbar sein.


Nach Informationen des Senders werden alle Partien, die auf dem Court Philippe Chatrier gespielt werden, in UHD übertragen - ohne Werbeunterbrechungen und mit deutscher Kommentierung. Tennisfans können sich so auf 15 Tage Tennis, rund 120 Stunden Live-Action, inklusive der Halbfinal- und Finalspiele, in gestochen scharfer Qualität und mit deutschem Kommentar freuen.
 
Voraussetzung für den Empfang ist neben einem Sat-Anschluss ein entsprechender UHD-Fernseher. Zudem benötigen Zuschauer für die verschlüsselten* Zeiten ein HD Plus-Modul, einen HD Plus-UHD-Receiver mit aktivem HD Plus-Sender-Paket. Auch Kunden, die einen neuen TV gekauft haben, in denen HD Plus integriert ist erleben das Turnier in brillanter UHD-Qualität.
 
Der Kanal "UHD1 by HD Plus" ist Montag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr und Sonntag von 8 bis 14 Uhr unverschlüsselt zu empfangen, danach verschlüsselt mit HD Plus-Abo.

  • Gefällt mir