HD Progressive: Leinwand von WS Spalluto auch für UHD

30.09.2015, 06:01 Uhr, buhl

Durch HD und künftig UHD haben sich die Sehgewohnheiten und auch die Ansprüche an die Bildqualität geändert. Um auch beim Projektorenbild die gewohnte Qualität zu erhalten, ist die Wahl der richtigen Leinwand entscheidend. WS Spalluto will jetzt mit dem HD Progressive Tuch eine Lösung anbieten.


Für das perfekte HD-Bild benötigt auch der beste Projektor einen passenden Hintergrund. Um den Ansprüchen der Zuschauer gerecht zu werden, hat der OEM-Leinwandhersteller und Distribuor WS Spalluto das HD Progressive Tuch entwickelt, das in den Leinwänden des WS P Design Grand Cinema und dem WS P Deckeneinbau Grand Cinema integriert ist.


Laut WS Spalluto soll das HD Progressive Tuch das projezierte Bild perfekt reflektieren und gewahren. Durch seine extrem glatte Oberfläche sollen sogar die kleinsten Pixel einer 4K/UHD-Projektion sichtbar bleiben, sodass auf dem gleichmäßig hellen Tuch alle Details erkennbar sein sollen.
 
Insgesamt gibt es vier unterschiedliche Reflektionsverfahren, genannt HD Progressive 0.6 Gain, 0.9 Gain, 1.1 Gain, 1.3 Gain, die perfekt zur Installation passen sollen.

  • Gefällt mir