MTV startet kostenlosen Livestream

07.03.2017, 15:33 Uhr, bey

Zum 20. Jubiläum von MTV Germany startet der Musiksender einen kostenlosen Livestream im Internet. Er ist ab sofort verfügbar. Zuletzt war MTV nur noch über Pay-TV zu empfangen.


Frei empfangbares Musikfernsehen - das hört sich nach den guten alten Tagen an. Ab Dienstag spendiert der Mutterkonzern Viacom MTV Germany und seinen Zuschauern, auf den Tag genau zum 20. Jubiläum der deutschen Niederlassung, einen kostenlosen Livestream. Über mtv.de/live ist das Programm ab sofort abrufbar.


Damit kehrt der Musiksender zumindest im Internet aus dem kostenpflichtigen Segment zurück. Seit über sechs Jahren waren MTV, als auch der 2005 übernommene Konkurrent Viva, nur noch im Pay-TV vertreten.
 
Mittlerweile sind zwar hauptsächlich Reality-Formate im Programm und Musikvideos zwar nur noch im Nachtprogramm zu sehen. Spezielle Live-Events, wie die Award-Shows "Video Music Awards" und "Europe Music Awards", oder auch die beliebte "Unplugged"-Reihe sind nun wieder einem breiterem Publikum zugänglich.

  • Gefällt mir