ProSiebenSat.1: Livestream nun kostenlos

13.10.2017, 16:27 Uhr, jk

7TV, das Livestreaming der Sender aus der ProSiebenSat.1-Gruppe, war bislang kostenpflichtig. Ohne großartige Ankündigung oder absehbarer Frist wurde es nun vorerst frei zugänglich gemacht.


Die Öffentlich-Rechtlichen bieten ihren Inhalte grundsätzlich kostenlos feil im Internet, das private Fernsehen verschloss sich diesem Service bis auf einige wenige Ausnahmen jedoch bisher. Nun sind aber die Livestreams der ProSiebenSat.1-Gruppe plötzlich kostenlos auf der Plattform 7TV abrufbar. Lediglich eine Registrierung ist noch vonnöten.


Zuvor wurde dafür eine Gebühr von 2,99 Euro im Monat fällig. DIe Freischaltung betrifft auch alle Kanäle neben den Hauptsendern ProSieben und Sat.1, sprich ProSieben Maxx, Sixx, Sat.1 Gold, Kabel Eins, Kabel Eins Doku, TLC und Dmax. Vor dem Start der Livestreams laufen bis zu 30-sekündige Werbespots.

7TV ist auch als App für mobile Endgeräte, sowie Chromecast und Fire TV verfügbar.

  • Gefällt mir