Startschuss für Ultra HD Blu-ray

13.02.2016, 07:46 Uhr, red

Erst ließ sie Filmfans jahrelang im Dunkeln tappen, jetzt erblickt sie fast über Nacht das Licht der Welt: Die Ultra HD Blu-ray tritt das Erbe der Blu-ray an und verspricht einen Quantensprung in Sachen Bildqualität. Noch vor dem Marktstart im Frühjahr fassen wir für Sie die wichtigsten Fakten zusammen.

Bild: Auerbach Verlag


Am Ende ging es doch ganz schnell: Auf der IFA 2015 war die Ultra HD Blu-ray kaum ein Thema und auch die Präsentationen auf der CES 2016 ließen nicht vermuten, dass die ersten Filme auf Ultra HD Blu-ray in wenigen Wochen erhältlich sein werden. Im amerikanischen Amazon-Store laufen dagegen bereits die Vorbestellungen und die Auslieferungen sind für den 1. März geplant. Die angedachten 40 Dollar pro Filmdisc wurden bereits auf 30 Dollar reduziert – zum Deutschlandstart im Frühjahr sollten Sie mit Preisen von 30 bis 40 Euro rechnen.


20 bis 25 Titel sollen am Erstverkaufstag erhältlich sein, Filmstudios wie 20th Century Fox, Warner und Lionsgate gehören zu den Inhaltelieferanten der ersten Stunde, Sony, MGM, Universal und Disney werden zeitnah folgen. In den Regalen der Elektronikmärkte dürfte es somit bald noch ein wenig enger zugehen: Aktuelle Filme erscheinen auf DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D und Ultra HD Blu-ray. Doch keine Sorge: Der Ultra-HD-Blu-ray-Fassung liegt auch die Standard-Blu-ray-Version bei und Sie erhalten Zugriff auf eine digitale Kopie. Zum Start wird es zwei Player geben.
 
Übrigens: In unsere Leserwahl 2016 können Sie über die besten Fernseher des vergangenen Jahres abstimmen und u.a. aktuelle High-End-TVs gewinnen! Abstimmen können Sie entweder per Formular im Heft oder auf www.digitalfernsehen.de/leserwahl/hdtv. Viel Glück!
 
Korrektur in eigener Sache: Philips erlaubt es beim TV-Modell 55PUS8601 vier Favoritenlisten zu erstellen, im Test im Heft ist nur von einer Liste die Rede.
 
 
Die aktuellen Highlights im Überblick:
  • Startschuss für Ultra HD Blu-ray
  • Ultra HD Premium: Gütesiegel für TVs
  • HDR: Fenster in eine neue Bildära
  • LG: OLED-Fahrplan für 2016


Diese und viele weitere Themen lesen Sie in der neuen Ausgabe 2/2016 der HDTV, die für Sie am Kiosk, im Abo sowie online erhältlich ist.
 
 
Hier abonnieren
 
 
Hier Heft kaufen:
 
                      
 
 
Hier Heft als ePaper kaufen:
 
                      
 
 
Hier Heft als App kaufen:
 


HDTV - epaper (PDF) für iPhone & iPad HDTV Magazin - epaper im Amazon Shop für Android Apps HDTV Magazin - epaper im Google Play Store HDTV Magazin - epaper im Windows Store

HDTV 02/2016 in Bildern

Bild: Auerbach Verlag, BDA, Panasonic
  • Gefällt mir