Terratec TV-Karte: PC wird zum DVB-T-Fernseher

0
9
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Bild: © JuergenL - Fotolia.com
Anzeige

Nettetal – Nicht nur der digitale Empfang ist mit der TV-Karte Cinergy 1400 DVB-T möglich, der PC kann auch als Videorecorder genutzt werden.

Zur Steuerung der Programme liegt der TV-Karte eine Fernbedienung bei. Cinergy 1400 DVB-T ermöglicht zeitgesteuerte Aufnahmen und zeitversetztes Fernsehen (Timeshifting) und bietet außerdem einen Elektronischen Programmführer. Im Lieferumfang ist auch die Software Movie Factory 3 von Ulead zum Entfernen von Werbeblöcken und DVD-Authoring. Neben der Software für das komfortable Anschauen und Aufnehmen von Programmen verfügt die Cinergy 1400 DVB-T über Videotext-Funktionalität, empfängt digitale Radioprogramme und ist konform zu MCE (Microsoft Media Center Edition).
 
Ab Juni ist die digitale TV-Karte des Nettetaler Multimedia-Herstellers Terratec inklusive Fernbedienung für 79,99 Euro erhältlich.
 [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_DVB-T_Artikelbild: © JuergenL - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert