HDTV-Angebot von Premiere jetzt auch bei Primacom

0
11
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Gerade noch rechtzeitig vor der Fußball-WM haben Premiere und der Kabelanbieter Primacom eine Einigung erzielt.

Spätestens zum WM-Eröffnungsspiel am 9. Juni sollen die rund 220 000 mitteldeutschen Primacom-Digitalkabelhaushalte die drei Premiere HD-Kanäle empfangen können.

Dabei handelt es sich um den Sportsender Premiere Philips HD Sport, den Filmsender Premiere HD Film und den Doku-Kanal Premiere Discovery HD.
 
Mit der Primacom AG hat ein weiterer großer deutscher Kabel-Anbieter das Premiere-HD-Programm im Angebot. Wenige Tage zuvor konnte Premiere eine Zusammenarbeit mit Kabel Deutschland und Kabel BW sichern, wie DIGITAL FERNSEHEN bereits berichtete (Kabel BW und Kabel Deutschland).
 
Die Verträge mit der EWT sind schon länger unter Dach und Fach. Der Grund für die schnellen Einigungen ist vor allem, dass endlich der erste HD-Kabel-Receiver der Firma Humax auf dem Markt gekommen ist. Auch sind die Netze mittlerweile genügend ausgebaut. [sch]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert