Vier neue Sender in Technisats Radio-Bouquet on Air

0
9
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Anzeige

Mit den Sendern Starsat Gold, Starsat Country, Starsat Hit-Express und Radio Swiss Classic sind vier weitere Radiokanäle im Technisat-Radio-Bouquet on Air.

Starsat Gold ist der Evergreensender im Bouquet und liefert rund um die Uhr die besten Musiktitel der letzten fünf Jahrzehnte. Mit Starsat Country sendet Technisat einen Hörfunkkanal für Country-Freunde. Hier kommen Liebhaber von Honkey Tonk, Western Swing und Country Folk ins Schwärmen. Starsat Hit-Express bietet ein Format mit den erfolgreichsten Charthits der letzten Jahre. Mit Radio Swiss Classic nimmt Technisat außerdem das Klassikprogramm der SRG Schweiz in sein Radio Bouquet auf und ermöglicht so wieder den Empfang des Klassiksenders über Satellit Astra 19,2° Ost. Radio Swiss Classic hatte Ende 2004 seine Ausstrahlung in Europa über diesen Satelliten beendet.
 
Mit den vier neu aufgeschalteten Programmen senden nun insgesamt neun Stationen im Technisat-Radio-Bouquet. Dazu zählen Euroklassik 1, Radio Viola, Jazzradio Berlin, Radio Caroline und Wilantis – Das Wissensradio. Die beiden Radiokanäle Euroklassik 1 und Radio Viola senden zusätzlich zur Musik die jeweils zum Titel gehörenden Titelinformationen. Diese Titelinformationen werden direkt über den TV-Bildschirm ausgegeben und geben dem Hörer die Möglichkeit sich Zusatzinformationen über den gerade laufenden Titel und den darauf folgenden Titel anzusehen.
 
Zum 1. Juli diesen Jahres werden mit Radioropa Berlin, Starsat Easyti, Radioropa Hörbuch und Kinderradio 1 vier weitere Programme auf Sendung gehen.

Das Technisat Radio-Bouquet ist Conax verschlüsselt und europaweit über Satellit Astra 19,2° Ost in digitaler Qualität zu empfangen. Kunden, die einen Digitalen Satellitenreceiver vom Typ „Technisat Digit MF4-S“ erwerben, erhalten eine bis zum 31.03.2006 frei geschaltete Conax Smartcard zum entschlüsseln des Technisat Radio-Bouquets kostenfrei zum Digitalreceiver dazu. Das Technisat Radio-Bouquet kann auch von Radiohörern empfangen werden, die über einen anderen Digitalen Satellitenreceiver verfügen. Das Gerät muss dazu entweder über ein integriertes Conax-Entschlüsselungssystem oder eine Common-Interface-Schnittstelle zur Aufnahme eines CA-Moduls verfügen. Technisat bietet für die Common-Interface Variante ein CA-Modul im Bundle mit Conax Smartcard für 79,99 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) zuzüglich 9,99 Euro Freischaltgebühr über den Fachhandel an.
 
Ebenfalls im Fachhandel erhältlich: Einzelne Conax Smartcards für digitale Satellitenreceiver mit integriertem Conax-Entschlüsselungssystem (19,99 Euro zuzüglich 9,99 Euro Freischaltgebühr).
 
Die im Juli aufschaltenden Kanäle Radioropa Hörbuch und Kinderradio 1 werden durch diese Freischaltung nicht abgedeckt und können vom Kunden separat zum Preis von 9,99 Euro/Monat (Radioropa Hörbuch) bzw. 4,99 Euro/Monat (Kinderradio 1) abonniert werden. [fp]

Bildquelle:

  • Empfang_Radio_Artikelbild: © jakkapan - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert