Wissensradio will nach Hannover

0
16
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Anzeige

Stuttgart – Deutschlands erstes Wissensradio Wilantis bewirbt sich um die Frequenz 107,4 MHz in Hannover.

Die entsprechenden Bewerbungsunterlagen werden fristgerecht bis zum 31. Mai eingereicht, teilte Wilantis heute mit.

Die Niedersächsische Landesmedienanstalt erwartet von dem zuzulassenden Programm eine Ergänzung der bestehenden privaten Hörfunklandschaft. Mit dem Konzept eines Wissensradios möchte Wilantis für Vielfalt am Radiomarkt sorgen, so das Unternehmen.
 
Zudem hat Wilantis auch eine Zulassung über DAB (Digital Audio Broadcasting) in Hessen erhalten. Die Hessische Landesanstalt für den privaten Rundfunk (LPR) hob hervor, dass das 24-stündige Hörfunk-Vollprogramm altersunabhängig ist. Es wendet sich an alle Hörer mit Interesse an Informationen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Technologie und Kultur.
 
Wilantis ist seit Dezember 2004 in Stuttgart auf der UKW-Frequenz 88,6 zu hören und darüber hinaus via Satellit und Internet zu empfangen. [lf]

Bildquelle:

  • Empfang_Radio_Artikelbild: © jakkapan - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert