Aktie von Sky Deutschland im Aufwind – Kursspitze 1,27 Euro

7
12
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Die Bezahlplattform Sky Deutschland hat in den vergangenen Wochen das Vertrauen der Aktionäre zurückgewonnen. Nach einem zwischenzeitlichen Abrutschen unter die Ein-Euro-Marke stieg der Kurs an diesem Montag zwischenzeitlich auf bis zu 1.27 Euro.

Am 12. Oktober hatte das am Xetra-Index der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Papier einen vorläufigen Tiefststand von 82 Euro-Cent erreicht. Nach dem erneuten Überwinden der Euro-Schwelle am 26. Oktober verzeichneten die Sky-Aktien dann kontinuierliche Steigerungen. Die aktuelle Marktkapitalisierung beläuft sich auf 612,2 Millionen Euro (Stand: 11.59 Uhr). 

Sky hatte für das zweite Quartal 2010 die Erwartungen der Analysten enttäuscht und einen Nettozuwachs von lediglich 6 000 Abonnenten ausweisen können. Zeitgleich war aber ein Kapitalnachschuss in Höhe von 340 Millionen Euro angekündigt worden. Außerdem hatte Vorstandschef Brian Sullivan in den letzten Monaten zahlreiche neue Produkte und Technologien an die Startrampe gerollt und ein verstärktes Engagement bei eigenen TV-Formaten angekündigt (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).
 
Bei der Erstplatzierung am 29. März 2005 war die damalige Premiere-Aktie noch mit einem Kurs von 21,76 Euro gehandelt worden. [ar]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

7 Kommentare im Forum

  1. AW: Aktie von Sky Deutschland im Aufwind - Kursspitze 1,27 Euro 1,23€ Im Moment. Es geht wieder bergab.
  2. AW: Aktie von Sky Deutschland im Aufwind - Kursspitze 1,27 Euro So schnell wird's nicht wieder bergab gehen, wenn die ihre Rabattpolitik weiter so betreiben.
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum