Anga Cable: Wisi stellt Multifunktionsreceiver OR 188 vor

0
15
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Auf der diesjährigen Anga Cable stellt Wisi wieder zahlreiche Produktneuheiten vor. Darunter mit dem OR 188 einen Multifunktionsreceiver, der mit einer üppigen Empfangs- und Multimediaausstattung punkten soll.

Den Anfang Mai angekündigten Multifunktionsreceiver OR 188 hat der Empfangs-Spezialist aus Niefern jetzt auf der Anga Cable in Köln dem Fachpublikum vorgestellt. Mit drei Tunern ist das Gerät in der Lage, terrestrische-, Kabel- und Satellitensignale zu empfangen. Für verschlüsselte Programme ist eine CI-Plus-Schnittstelle vorgesehen, für die eine entsprechende Karte sowie ein CI-Modul benötigt wird.

Dank Internetfähigkeit und integriertem Opera-Webbrowser bietet das Gerät Zugriff auf zahlreiche Zusatzinhalte und Multimediaangebote. So können laut Wisi Käufer Video-Portale wie Youtube und die Mediatheken der Fernsehsender nutzen oder IPTV-Angebote empfangen. Ein großes und ständig wachsendes Angebot an Apps für das Smart-TV-Portal von Wisi soll den Zuschauern weitere Funktionen und Inhalte zur Verfügung stellen. Für die Navigation im Netz hat der Hersteller auf der Rückseite der Fernbedienung eine zusätzliche Tastatur mit Druckpunkten vorgesehen.

Über eine USB 2.0-Schnittstelle lassen sich externe Speichermedien an den OR 188 anschließen. Damit können sowohl gespeicherte Inhalte wiedergegeben, als auch Videos aufgezeichnet und zeitversetzt abgespielt werden. Neben einem USB-Port verfügt der Receiver über Anschlüsse für HDMI, Scart, Video Chinch sowie Analog- und Digital-Audio Chinch. Ab Juli soll der OR 188 im Handel erhältlich sein, zum Preis machte der Anbieter zunächst keine Angaben. [ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum