Astra 3D Demo überträgt Wim-Wenders-Film am 26. Juni

0
5
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Am 26. Juni überträgt Astra die Tanz-Dokumentation „Pina“ auf seinem 3D-Demokanal auf 19,2 Grad Ost. Der von Wim Wenders gedrehte Film war 2012 für den Oscar nominiert.

Der Satellitenbetreiber Astra hat für alle Satellitenhaushalte mit 3D-Fernseher ein besonderes Schmankerl in Vorbereitung. Am kommenden Mittwoch (26. Juni) überträgt der Anbieter ab 20.15 Uhr den Oscar-nominierten Tanzfilm „Pina“ von Regisseur Wim Wenders auf dem 3D-Demokanal über 19,2 Grad Ost. Der 3D-Film ist dem Schaffen der Tanz-Choreografin Pina Bausch gewidmet.

Zu empfangen sein wird der Film über die Frequenz 11 612 MHz horizontal (DVB-S, Symbolrate SR 22 000, Fehlerkorrektur 5/6), die bereits seit längerem für die Ausstrahlung eines 3D-Demoprogramms von Astra genutzt wird. Einen weiteren 3D-Demokanal gibt es auf der Frequenz 10 803 Mhz horizontal (DVB-S, Symbolrate SR 22 000, Fehlerkorrektur 3/4). Dieser ist mit dem erstgenannten Kanal jedoch nicht identisch.
 
Einen Überblick über die Sat-Frequenzen der für Deutschland wichtigsten Satelliten erhalten Sie in der täglich aktualisierten DF-Frequenzliste, die parallel auch als App für iOS verfügbar ist.

[ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum