Astro TV mit zweiter Aufschaltung über Astra

27
19
Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Der Wahrsager-Kanal Astro TV ist seit Donnerstag mit einer zweiten Aufschaltung über Astra 19,2 Grad Ost zu empfangen. Der Provider hat sich dabei allerdings nicht geändert.

Es soll Zuschauer geben, die suchen im Fernsehen die Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Lebens, den Kontakt zum Jenseits oder einfach ein anderes übersinnliches Erlebnis und sind sogar bereit, dafür zu zahlen. Für sie gibt es seit 2004 den Sender Astro TV. Hier tummeln sich Wahrsager, Hellseher, Kartenleger und Geisterheiler, um den anrufenden Zuschauern gegen eine Gebühr von 50 Cent pro Anruf mit mehr oder weniger zweifelhaften Ratschlägen oder Hoffnungsbotschaften zur Seite zu stehen.

Der Kanal, der wegen seines Geschäftsmodells immer wieder in der Kritik steht, ist seit Donnerstag zwei mal über Astra 19,2 Grad Ost empfangbar. Zum bisherigen Programmplatz auf Transponder 104 wird der Sender nun auch auf Transponder 87 mit dem Parametern 12 148 MHz horizontal (DVB-S, Symbolrate SR 27 500, Fehlerkorrektur 3/4) verbreitet. Beide Transponder werden vom Provider Beta Digital betrieben. Nachbar auf dem neuen Kanalplatz ist unter anderem Deluxe Music.
 
Einen Überblick über die Sat-Frequenzen der für Deutschland wichtigsten Satelliten erhalten Sie in der täglich aktualisierten DF-Frequenzliste, die parallel auch als App für iOS und Android verfügbar ist.[ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

27 Kommentare im Forum

  1. AW: Astro TV mit zweiter Aufschaltung über Astra Sehr sehr diplomatisch formuliert. Kriegt auch nicht jeder so hin. Irgendwie wurde jener Sender zeitweise noch getoppt, in Form von Kanal Telemedial, wo man für einen "Energieausgleich" zahlen konnte/durfte/sollte. Wobei der Hornauer mit ins Studio geschalteten Kritiker sehr "ruppig" umging. Naja der fühlte sich halt dort als King oder was auch immer..... Aber wenn man ab und an Kalkofe sieht, der hat ja was an jenen Sender Astro TV "gefressen", reicht das voll und ganz jenen Sender mal kurz "erlebt" zu haben.
  2. AW: Astro TV mit zweiter Aufschaltung über Astra Astro TV, Hier tummeln sich auch Lügner wurde vergessen
  3. AW: Astro TV mit zweiter Aufschaltung über Astra Sehr schön für alle die an den Mumpitz Astrologie und Wahrsager glauben und davon abhängig sind. Meiner Meinung nach sollte man solche Sender im Interesse der Volksgesundheit und -Bildung von gesetzwegen verbieten. Allen anderen Menschen sei angeraten: Diesen Sender nicht einschalten und sicherheitshalber den eigenen Kopf mit Alufolie umwickeln.
Alle Kommentare 27 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum