Erneut Kommando zurück für Ariane-Start

0
63
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Kourou – Zum zweiten Mal nach zwei gescheiterten Versuchen musste der Start der Rakete Ariane 5 ECA mit dem Satelliten Hotbird 7A an Bord verschoben werden.

Grund für die erneute Startverschiebung war, dass Arianespace weitere Tests und Prüfungen an der Rakete und der Hersteller des Raumflugkörpers, Alcatel Alenia Space, eine Generalprüfung des telemetrischen Signalsystems durchgeführt habe, teilte Arianespace mit. Ein neuer Starttermin werde diese Woche bekannt gegeben. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert