HD Austria startet 3 neue Sender

28
6308
hd austria
HD Austria
Anzeige

Drei neue Pay-TV-Sender sind ab sofort auf HD Austria, Österreichs unabhängigen Satelliten- und Streaming-TV-Plattform, empfangbar.

Fox, National Geographic und National Geographic Wild sind für Kunden mit Kombi-Paket via Internet auf dem HD Austria Sat-Receiver (MZ-101 oder MZ-102) und -Rekorder (MP-201), dem Samsung EVO-S Receiver und der HD Austria TV-App ab sofort verfügbar. Eine manuelle Sendersuche ist nicht notwendig, denn die HD Austria Senderliste aktualisiert sich automatisch.

„Wir freuen uns sehr, das vielfältige TV-Angebot von HD Austria […] um drei weitere Sender zu erweitern. Als Teil der Canal+ Gruppe profitieren wir von umfangreichen Ressourcen für Content- und Produktentwicklung und bauen unser lineares und nonlineares Angebot für österreichische Zuschauer kontinuierlich aus.“, erklärt Martijn van Hout, Unternehmensdirektor der Satelliten- und Streaming-TV-Plattform und Country Manager für Österreich und Deutschland.

Fox

Fox ist der Sender für mutiges und fesselndes Entertainment: Mit internationalen preisgekrönten Erfolgsserien wie „The Walking Dead“ und „American Horror Story“ sowie Eigenproduktionen wie „Krieg der Welten“.

National Geographic

National Geographic bietet Unterhaltung mit Dokumentationen auf Deutsch und im englischen Original. Hier erlebt der Zuschauer die Faszination und Einzigartigkeit dieser Welt. Mit vielfältigen Themen und unentdeckten Geschichten zeigt der Sender das Leben so eindrucksvoll, wie es wirklich ist.

National Geographic Wild

National Geographic Wild nimmt die Zuschauer mit an die unberührtesten Orte der Erde. Der Sender lässt die Zuseher die letzten Geheimnisse der Natur entdecken. Mit spektakulären Bildern der weltbesten Tierfilmer und Einblicken in die Wildnis weiß National Geographic Wild zu begeistern.

Quelle: HD AUSTRIA

Bildquelle:

  • df-hd-austria: HD Austria - Screenshot via https://www.youtube.com/channel/UCuVCoiOIIjc6waB9NQ_wBRA

28 Kommentare im Forum

  1. Alle 3 nur in SD Oh mann, Deutschland und Österreich leben wohl in ein anderem Zeitalter. Anstatt nur auf eine HD Aufschaltung zu zielen direkt lieber in SD aufschalten. Aber wenigstens lieber in SD als überhaupt gar nichts.
Alle Kommentare 28 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum