Trace Tropical HD: Unverschlüsselter Musiksender auf 9 Grad Ost

2
28
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Satellitenzuschauer mit Multifeed-Empfang oder Drehantenne können seit dem vergangenen Wochenende einen neuen hochauflösenden Musiksender empfangen. Trace Tropical HD wird aktuell noch unverschlüsselt ausgestrahlt.

Anzeige

Der Sender ist bereits seit dem 29. Oktober auf der Frequenz 11,843 GHz (Polarisation vertikal, Symbolrate 27 500 MSym/s, FEC 3/4) über die Eutelsat-Satellitenposition 9 Grad Ost zu empfangen. In SD-Auflösung ist Trace Tropical bereits seit einigen Monaten nur noch verschlüsselt auf dem Satelliten verfügbar. Auch die HD-Variante soll nach Abschluss einer Testphase für die Zuführung in ausgewählte Kabelnetze codiert verbreitet werden.
 
Die Ableger Trace Sports und Trace Urban sind auch bei einigen deutschen Netzbetreibern wie Eutelsat Kabelkiosk, Unitymedia und Kabel BW zu sehen. Denkbar ist daher, dass Trace Tropical HD, das sich auf Klangfarben wie Reggae und World Music eingeschossen hat, künftig auch für deutsche Zuschauer zugänglich gemacht wird.

Trace Tropical HD hat sich exklusiv auf Musik der südlichen Breitengrade spezialisiert. Das Programmangebot besteht zum größten Teil aus Salsa, Reggae, Samba, Reggae, Bossa Nova und Foro sowie Reportagen zur tropischen Musik und Kultur. Wöchentlich ergänzen über 600 neue Karibik-Clips das werbefreie Programm. [ar]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Trace Tropical HD: Unverschlüsselter Musiksender auf 9 Grad Ost Bei Unitymedia gibt es keine Sender von Trace und Reggae habt ihr zweimal aufgeführt .
  2. AW: Trace Tropical HD: Unverschlüsselter Musiksender auf 9 Grad Ost Kleine Anmerkung: Trace Tropical war schon immer verschlüsselt! Und toll das man mal wieder für ein paar Wochen diese Art von Musikclips aufnehmen kann. Einfach unverständlich warum dieser Sender weder bei Sky noch bei den meisten großen Kabelanbietern auftaucht. Juergen
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum